• Campana Gravelon 2019

Das Gravel-Testival 2019

Deine Herausforderung am 31 März 2019.

Der Gravelon ist eine Deine Herausforderung im Bereich Gravel. Es geht in kleinen Gruppen entweder mit dem Gravel-Bike oder dem Mountainbike durchs Gelände. Den entsprechenden GPS-Track stellen wir Dir zur Verfügung. Wer möchte, kann die Strecke auch ohne Support bewältigen.

Für dieses Testival stellen unsere Partner wieder Testbikes (in begrenztem Umfang) zur Verfügung.

Mit dabei sind einige unserer Hersteller, die Euch rund um das Thema Gravel-Bike Fragen beantworten und Euch Ihre Produkte vorstellen. Natürlich ist auch das Campana Team mit vor Ort und hilft bei Fragen und Beratungsbedarf gerne weiter. Nach Eurer Fahrt wird noch kräftig gegrillt und es ist noch jede menge Zeit sich mit unseren Herstellern zu unterhalten! Wer alles mit dabei ist, könnt Ihr weiter unten sehen.

Start- und Ziel ist die Gaststätte „Alter Bahnhof Burscheid“. Von da geht es auf unbefahrenen schmalen asphaltierten Wegen und natürlich über Stock und Stein zu den vielen Talsperren im Bergischen Land. Die Strecke wird für die Gruppen in zwei Teile geteilt:

  1. Semi-Profi (über 75 Kilometer in technisch anspruchsvollerem Gelände)
  2. Amateur und Einsteiger (über 45 Kilometer durchs Gelände)

Der Gravelon ist kein Rennen und es geht primär um die Erfahrung und darum die Herausforderung in der Gruppe zu meistern. Es gewinnt also der, der am meisten Spaß hat 😉

Gravel-Testival – 31 März 2019 • Ab 10 Uhr

Gravelon Logo 2018 – Gravel-Bike Event

Kurzübersicht zum Gravelon 2019

Rund um
Gravelon

Aussteller Area,
Testmöglichkeit, BBQ,
Getränke, Event T-Shirt

Hier findet
es statt

Alter Bahnhof Burscheid
Montanusstraße 15a
51399 Burscheid

Informieren
und testen

Unsere Hersteller sind
mit ihren Produkten
zum testen vor Ort

Event-Tour
Testival Ride

Zwei Strecken
per GPS-Navigation
über Stock und Stein.

Unsere Hersteller vor Ort

Egal ob Ihr Fragen habt, Lob oder Kritik loswerden wollt. Jeder wird Euch gerne weiterhelfen.

Rabbit Cycles

Noch relativ neu in unserem Sortiment, hat der bayrische Hersteller Rabbit Cycles mit seinen Titan-Bikes direkt überzeugt und beantwortet Euch alle Fragen zu den Vorteilen eines Gravel-Bikes aus Titan.

Rabbit Cycles Logo

Focus

Focus ist schon lange Zeit im Sortiment, was auf der einen Seite ein Vertrauensbeweis in den Händlerservice ist, aber auf der anderen Seite auch etwas über die Qualität der Fahrräder aussagt.

Logo des Herstellers Focus

Centurion

Auch Centurion ist schon lange mit uns unterwegs. Immer ein verlässlicher Partner der auch gerne mal bei Events mit dabei ist und dort zeigt was er zu bieten hat. Das werden die Jungs auch diesmal wieder tun.

Centurion Logo

Scott

Unser langjähriger Partner hat immer die richtige  Auswahl an Bikes für die Berge, Straße und den Tourenbereich. Die neuen und innovativen Gravbelbikes machen Spaß auf mehr und lohnen sich zu testen.

3T Exploro

der bekannte italienische Komponentenhersteller hat das Gravelsegment revolutioniert und bietet ein Beispiel an Vielseitigkeit an. Der neue 3T Exlporo Rahmen nimmt sowohl Rennrad, Cyclo Cross und MTB Reifen bzw. Laufräder auf.

Logo des Herstellers 3t cycling

Salsa Cycles

Salsa Cycles ist als Partner schon seit Jahren bei uns im Programm und taucht vor allem immer dann auf, wenn es um ausgefallene Bikes und Rahmenkits für Custom-Bikes geht. Auch Kompletträder sind im Programm.

Challenge Tires

Der Reifenhersteller aus Italien ist seit über 30 Jahren am Markt und besonders im Cyclocross-Segment unterwegs. Er weiß genau worauf es bei Deinen Gravel-Touren im Bereich Reifen ankommt.

Challenge Handmade Tires 2018

Pedaled

das Italienisch-japanische Unternehmen bietet funktionelle, elegante und ausgefallene Radbekleidung an. Gerade die limitierte „Trans Continental“ Kollektion passt perfekt in die Gravel Ecke.

Crank Brothers

der amerikanische Komponenten Hersteller bietet das perfekte Zubehör für den ambitionierten Gravel Radler. Neben Pedalen, Pumpen hat Crank Brothers ein großes Sortiment an Accessoires im Programm.

DT Swiss

DT Swiss ist einer unserer Premium Hersteller aus dem Bereich Naben und Felgen. Das schweizer Unternehmen versorgt dabei nicht nur die Gravel-Bike Szene und wird daher für Viele ohnehin ein Begriff sein.

DT Swiss Logo

Silca

Der 1917 in der Nähe von Mailand gegründete Hersteller hat zu Recht den Status einer Ikone und entwickelt jetzt unter neuer Führung in Indianapolis, USA hochwertige, einzigartige Pumpen und Accesoires in einer Top Qualität her. Ein Product von Silca ist heute wie damals eine Anschafffung fürs Leben.

Silca Logo

Enve

Stabil, leicht, steif und aerodynamisch – Das Enve-Prinizip. Wir präsentieren die neuen Enve-Laufräder sowie die aktuellen Enve-Carbon Carbon Komponenten auf der Gravelon Messe.

Enve Logo

Bist Du bereit?

Die folgenden Sachen solltest Du als Teilnehmer mitbringen:

  • Du bist fit! An dieser Stelle ist Deine eigene Einschätzung gefragt. Welche Strecke Du wählst und mit was für einem Bike Du mitfährst, liegt komplett bei Dir. Du weißt wie Du Dich fühlst und was Du leisten kannst. Wähle weise 😉
  • Dein Bike ist fit! Der Gravelon ist kein Ausflug ins Grüne. Die Strecke wird nicht nur Dir einiges abverlangen, sondern auch Deinem Bike. Deshalb solltest Du vorher vor Allem auch die Verschleißteile checken! Sind die Bremsen in Ordnung und richtig eingestellt? Sind die Kette und die Zahnkränze in Ordnung? Funktioniert die Schaltung ordnungsgemäß? – Bei all diesen Fragen helfen wir Dir auch gerne weiter!
  • Fit für jedes Wetter! Schau Dir bis kurz vor Beginn des Rides das Wetter und die Vorhersage genau an. Wenn es nicht schneit findet der Gravelon statt! 😉 Die Wetterbedingungen machen den Ride für einen gut vorbereiteten Fahrer nicht unmöglich sondern nur spannender!

Haftung / Risiken

Alle Teilnehmer nehmen auf eigenes Risiko an der Veranstaltung teil. Jeder Teilnehmer übernimmt die eigene Verantwortung für die verwendete Ausrüstung und muss sicherstellen das diese Produkte verkehrssicher sind. Es wird jedem Teilnehmer empfohlen eine private Haftpflichtversicherung auf eigene Kosten abzuschliessen. Auf der geführten Tour besteht absolute Helmpflicht!

Wo kann ich mich anmelden?

Melde Dich jetzt an!