Campana Teams

Unsere Campana Teams sind mit unterschiedlichen sportlichen Ambitionen unterwegs. Das Campana Racing Team besteht aus einem festen Kern, der auch bei Rennen antritt. Seit vielen Jahren unterstützt Campana Radsport diese Gruppe mit Material und Know how. Wir werden hoffentlich viele Erfolge feiern können. Mit unserem Campana Explorer Team suchen wir eher das sportliche Abenteuer auf eigene Faust. Egal, ob Spitzensportler, ambitionierter Hobbyathlet oder Freizeitsportler: Für Dich ist noch ein Platz frei! Die gemeinsame Suche nach sportlichen Herausforderungen und Naturerlebnissen steht in diesem Team im Vordergrund.

Campana Racing Team beim Cycling Circuit auf dem Nürburgring

…und weiter ging‘s auf der Erfolgs-Überholspur für die Rennrad-Enthusiasten des Campana Racing Teams am 11.05.2019 auf dem Nürburgring! Mit hoffnungsvollem Blick auf die Wetter-App, aber auch leicht zweifelnd was die Wetterprognose anging (in Anbetracht des noch andauernden starken Regens) machten wir uns am Samstag auf den Weg zum Nürburgring. Der Start zum „Circuit Cycling“ sollte um 18:00 Uhr erfolgen. Vertreten wurde das Campana Racing Team durch Marco Hoffmann, Nils Steier, Felix Pembaur, Anja und Tobias Berg, Mike Milling und Jan Küpper.

Weiterlesen
Campana Racing Team beim Bike Marathon in Sundern 27.04.2019

Sensationeller Saisoneinstieg beim SKS Bike Marathon für das Campana Racing Team!

Der erste Marathon 2019 is in the books!  Bei typischem Sauerlandwetter mit 8 Grad und Regen standen alle 13 Teammitglieder in Sundern an der Startlinie. Der super organisierte Marathon gilt als guter Formtest für die weitere Saison. Stark vertreten war das Campana Racing Team mit Aline Berghaus, Anja und Tobi Berg, Marco Hoffmann, Julius Drees, Felix Pembaur, Jan Küpper, Magnus Bernhard, Nils Steier, Thorsten Pott, Christian Brinkmann und Paul Froning auf der Kurzstrecke über 30 km und 730 Hm. Franziska Scheffler entschied sich für die 55 km Runde mit 1500 Hm.

Weiterlesen
Bergischer Panoramasteig - Teil 1

Der einsame Wanderweg führt in einer großen Schleife auf ca. 240 km Länge durch den Naturpark Bergisches Land. Guido, Ulf, Detlef und ich starten am Karfreitag zur ersten Etappe mit dem Mountainbike von Burscheid in Richtung Dhünntalsperre. Bei Traumwetter genießen wir schon die lockere Anfahrt über die Balkantrasse, bevor wir auf schmalen Trails hinunter ins Eifgental rollen. Wir passieren die Rausmühle und finden über Stumpf und Grosse Ledder den Einstieg in den sehr gut ausgeschilderten Bergischen Panoramasteig in Richtung Hückeswagen. Schnell merken wir, was auf uns zukommen wird. Traumhafte schmale Trails, manchmal anspruchsvoller und manchmal einfacher, aber stetig auf und ab. Heute ist Höhenmeter sammeln angesagt! Entlang der kleinen Dhünn vorbei an der Knochenmühle über Kottberg folgen wir dem Wanderweg X19. Wir kreuzen die Straße kurz vor Scheideweg, nehmen eine schnelle Waldabfahrt und müssen einen kleinen Bach mit vielen Hindernissen überqueren. Ich schiebe, Detlef möchte uns zeigen, wie es fahrend gehen kann. Weit gefehlt, Detlefs Hinterreifen bleibt an einem spitzen Stein hängen und reißt ihm einen Stollen ab. Die No Tubes Milch spritzt in großen Mengen heraus, aber der Riss ist zu groß. Die erste ungewollte Panne muss behoben werden. Also Schlauch einziehen und weiter geht es.

Weiterlesen

Mit sieben Fahrern trat das Campana Racing Team am Samstag, 13.04.2019 beim Shark Attack Bike Festival in Saalhausen für das Cross Country Rennen an. Aline Berghaus, Marco Hoffmann, Felix Pembaur, Jan Küpper, Magnus Bernhard, Nils Steier und Thorsten Pott gingen über die 88 Minuten in der Hobbyklasse auf die Strecke.

Weiterlesen

Am Samstag, 30.03.2019 stand das Cross Country Rennen in Solingen an. Für einen Großteil des Campana Racing Teams war es das erste Rennen der Saison.
Mit acht Fahrern ging das Team an den Start: Aline Berghaus, Felix Pembaur, Marco Hoffmann, Paul Froning, Magnus Bernhardt, Nils Steier, Thorsten Pott und Jan Küpper absolvierten die 88 Minuten in der Hobbyklasse auf dem Rundkurs.

Weiterlesen

Drei Wochen nachdem der Schnee des Winters geschmolzen war und die Zugvögel mit ihrer Rückkehr den Frühling ankündigten, machten sich am 24.02.2019 Julius Drees, Christian Brinkmann, Paul Froning und Thorsten Pott vom Campana Racing Team zum ersten Rennen der Saison 2019 ins rasante Eifelstädtchen Adenau auf.

Weiterlesen

Mit unserem Multisport Team zeigen wir unser sportliches Gesicht. Egal, ob Spitzensportler, ambitionierter Hobbyathlet oder Freizeitsportler: Für Dich ist noch ein Platz frei! Die gemeinsame Suche nach sportlichen Herausforderungen und neuen Abenteuern kann beginnen. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Wegbegleitern. Durch homogenes Auftreten in der Campana Team Kollektion bei gemeinsamen Ausfahrten, Touren Events und Veranstaltungen ist das Team unser Sprachrohr nach „Außen“ und repräsentiert die Marke CAMPANA.

Wir haben mit der Marke Protective einen neuen Bekleidungshersteller für die Saison 2017/18 gefunden, welcher unseren Visionen und Ansprüchen gerecht werden soll. Wir hoffen, dass die hochfunktionelle Campana Kollektion in Passform, Design und Haltbarkeit unsere Liebe zum Radsport eine lange Zeit begleiten wird.