Campana Service

Du erhälst Tipps und Infos rund um das Radfahren, die Campana-Teamkleidung wird vorgestellt. Es gibt Empfehlungen zum richtigen Umgang mit der Fahrradinspektion, außerdem erhälst Du Infos rund um die richtige Terminauswahl und vieles mehr.

Rennrad-Kalender-Voreifel

Unsere Stammkundin Claudia aus Kerpen hat mit der Voreifel ein Rennrad-Traumrevier vor der Haustür. Sie ist begeisterte Ausdauer-Sportlerin, und wann immer die Zeit es zulässt, geht es mit ihrem Scott Addict los zur nächsten Ausfahrt. Daneben ist sie begeisterte Hobbyfotografin und Naturliebhaberin. Claudia sagt:

„Für mich ist das Unterwegssein mit dem Rennrad so viel mehr als einfach nur sportliches Training. Nichts begeistert mich mehr, als ganze Landstriche aus eigener Kraft zu erkunden! Jeder passionierte Radsportler kennt die Traumstraßen auf Mallorca oder die berühmten Alpenpässe. Doch auch hier bei uns zuhause gibt es so viele wunderschöne Straßen. Als Ausdauersportler erlebt man die Schönheit der Landschaft im Hier und Jetzt der Jahreszeiten. Es sind besondere Augenblicke, die ich zufällig miterlebe, weil ich mit dem Rennrad zur rechten Zeit am rechten Ort bin. Sei es die Rapsblüte im Mai oder die frische Klarheit im November – diese besonderen Momente halte ich fotografisch fest.“

Im Calvendo-Verlag ist nun der erste Rennrad-Fotokalender von Claudia erschienen. Die Fotos zeigen Traumstraßen in der Voreifel im Ablauf der Jahreszeiten, mit typischen Witterungs- und Vegetationseindrücken. Alle Fotos sind während Claudias Rennradtouren entstanden, und ihr Scott-Rennrad auf den Fotos lädt ein zum „Aufsteigen und Losfahren“. Auf dem Indexblatt ist für jedes Foto der Aufnahmeort angegeben – wer möchte, kann somit selbst dort Rennrad fahren. Der Kalender wird in Deutschland ökologisch nachhaltig hergestellt (klimaneutrales Druckverfahren auf FSC-zertifizierten Papier).

Rennradkalender Voreifel 2021: Traumstraßen zwischen Euskirchen, Düren und Köln; Claudia Reuter; Calvendo Verlag. 12 Monatsblätter, Formate DIN A5 bis DIN A2. Bezugsquellen und ISBN-Nummern für den örtlichen Buchhandel siehe www.calvendo.de.

Focus Atlas

Als echter Allrounder ist das neue Gravelbike von Focus mit dem Namen „Atlas“ ein echter Alleskönner im Gelände. Die gewohnt hohe Qualität von Focus macht es extrem zuverlässig im Gelände und auf der Straße sowieso.

Auch wenn Focus mit „made to lose“, denn damit wird das Rad beworben, erst einmal einen Schreibfehler oder ein Versehen vermuten lässt, so steht doch eine Philosophie dahinter. Dem Alltagstress zu entfliehen und endlich einmal Ruhe vor Hektik und der ewigen Kontrolle des Smartphones.

Gemacht um damit Spaß zu haben

Das vergleichsweise lange Rad mit kurzem Vorbau und langem Radstand überzeugt mit einem ruhigen Fahrverhalten und ist für Abfahrten ein wenig höher gelegt – zur Sicherheit. Für die hohe Wendigkeit sorgen zudem die sehr kurzen Kettenstreben.

Alles in Allem ist das Rad keines, was dazu gebaut wurde, um Rennen zu gewinnen. Es soll Spaß machen und die Zeit vergessen lassen. Das ist den Ingenieuren von Focus damit gelungen.

Viel Spaß „to get lost in real Time“, wie Focus so schön formuliert.

Wir vertiefen die Zusammenarbeit mit Specialized für 2020/21 und sind jetzt Pilot Project Premium Händler mit dem neuen Turbo Studio.

Wir freuen uns über die Diagnose Station für eure Bikes und Customer Support Area um euch ein ideales Fahrgefühl zu sichern.

Also dann –  wir sehen uns im Turbo Studio!