Mit dem derzeit leichtesten MTB-Hardtail in der Serienproduktion hat Specialized den schwierigen Spagat geschafft, sowohl den Komfort als auch die Geschwindigkeit zu erhöhen. Um der Körperermüdung vorzubeugen, wurden beim Epic Hardtail das Carbonfaser-Layup und die Rohrformen angepasst, denn ein müder Körper kann nicht schnell sein.

Nach einer kompletten Überarbeitung und Optimierung des Rahmens bringt dieser nur noch sensationelle 790 g auf die Waage. Zudem ist das Epic HT jetzt vielseitiger denn je: Es wurde Platz für breitere Reifen geschaffen und zusätzlich noch das Sattelstützenmaß vergrößert, damit verstellbare Sattelstützen mit größerem Hub genutzt werden können.

Komm‘ vorbei und überzeuge Dich selbst!