Campana Racing Team beim MTB Marathon in Langenberg

Die Crosscountry-Saison wurde schon beim Heimrennen in Remscheid mit unzähligen Podiumsplatzierungen überaus erfolgreich beendet. Doch Felix und Marco hatten immer noch nicht genug vom „Racen“ und so zog es sie zum MTB-Marathon nach Langenberg. Dieser beendet traditionell die Marathon-Saison in NRW und ist das letzte Rennen der Nutrixxion Trophy. Ebenfalls gute Tradition ist, dass Felix am Ende der Saison durch seine rekordverdächtige Anzahl an Saisonrennen in Bestform auftrumpft.

Im Wald ging die Post ab!

Bei trockenen fünf Grad hatten die Biker auf der Kurzstrecke 37 km und 1000 Höhenmeter zu absolvieren. Es wurde zunächst ganz gemütlich gestartet, so dass nahezu das komplette Feld zusammen blieb. Doch als es von der Straße in den Wald ging, wurde das Tempo angezogen. Von da an waren die zwei grünen Campana-Trikots nur noch an der Spitze des Feldes zu finden und drückten so aufs Tempo, dass die große Gruppe immer weiter dezimiert wurde. Nach der Hälfte des Rennens hatten die beiden dann bereits alle bis auf ihren Trainingslagerkollegen Moritz Hesener abgehängt. Und so ging es mit hohem Tempo zu dritt weiter über die vielen Höhenmeter und ein paar schöne, leicht matschige Trails. In einer steilen Rampe konnten Felix und Marco auch noch ihren letzten Konkurrenten abhängen und nun galt es, den Sieg kontrolliert nach Hause zu fahren. Als das Ziel in Sicht war, entschieden sich Felix und Marco spontan dagegen, den Sieg auszusprinten.

Hand in Hand zum Doppelsieg

Stattdessen fuhren sie den Doppelsieg für das Campana Racing Team Hand in Hand ins Ziel und demonstrierten vollendeten Teamgeist. Die endgültige Reihenfolge legte das Fotofinish fest, für Marco blieb der zweite Platz und Felix durfte sich über den Renngewinn freuen. Für die Gesamtwertung der aus neun Rennen bestehenden Nutrixxion Trophy wurden die besten sieben Resultate addiert. Bei dieser Siegerehrung gab es erneut einen Doppelsieg des Campana Racing Teams, diesmal in umgekehrter Reihenfolge: Der Gesamtsieg ging an Marco, Zweiter wurde Felix. Dominanz der Extraklasse: Marco hat sieben Rennen der Nutrixxion Trophy gewonnen und Felix zwei, somit hat das Campana Racing Team jedes einzelne Rennen der Serie gewonnen. Was für eine überragende Teamleistung!